ওღ Workshops für Feinsinnige

SCHNUPPERWORKSHOP BEWUSSTE KÖRPERPOESIE
Herzheilung durch Selbstliebe

Donnerstag 24. Juni 2021 von 19.00 bis 21.30 Uhr
Für feinsinnige Frauen

Möchtest du Bewusste KörperPoesie kennenlernen, bevor du den Kurs Bewusste KörperPoesie buchst? Erlebe in diesem Schnupperworkshop Herzheilung durch Selbstliebe in einer Gruppe achtsamer und feinfühliger Frauen. Widme dich deinen Themen Liebe, Verletzlichkeit, Vitalkraft und Wehrhaftigkeit. Wunderbare Einzel-, Partner- und Gruppenübungen aus Tanzimprovisation, Körperarbeit, Achtsamkeitspraxis und spiritueller Heilarbeit regen deine Selbstheilungskräfte und dein inneres Wachstum an. Bewusste KörperPoesie ist inspiriert durch Dr. Detlef Kappert www.tanzimprovisation.de.

Mehr Klarheit, Schönheit und Lebensfreude für dich
Bewegung, Begegnung und Tanz wie es dir entspricht
Erkenne deine tiefe Weisheit in einem inneren Bild

Leitung Sibylle Sitara Göge * Weitere Termine 16.12.| 2022: 31.3., 11.8., 15.12. * Schnuppern aktuell auch im Kurs Bewusste KörperPoesie möglich: Infos hier KLICK. * Teilnahme 35 € * Anmeldung bis spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung hier KLICK.


ওღ BEISPIELE VERGANGENER WORKSHOP THEMEN ওღ
Individuell buchbar für feinfühlige Frauen und Männer
Preise siehe hier KLICK.

Kraftquelle Beckenboden
Die Kunst der angemessenen Zurückweisung
Mein Tag für Selbstliebe, Stille und inneren Frieden
Entfalte deine anmutige Weiblichkeit
TanzPoesie für Zart-Besaitete
Vertrauen im Miteinander
Wurzeln und Flügel für mein inneres Kind
Ich bin da! Würdevoll und Ungezähmt!
Umgang mit Störungen als Lebenskunst
Mein sanftmütiges und mein widerspenstiges Herz
Sitara Yoga und Bewusste KörperPoesie Herzverbundenheit
Yoga und Atmung exakt
Kraftvoll und entspannt bei mir bleiben
Fürsorge annehmen und geben
In Liebe bei mir bleiben und in den Fluss kommen
Entschieden mitgehen oder dagegen gehen
Ich vertraue und lasse los
Feingefühl und Ausdruck entfalten
Selbstfürsorge und Fremdfürsorge ausbalancieren
Nachgiebig und Widerspenstig sein
Fließend und Impulsiv sein
Struktur und Freiheit erleben
Verbundenheit und Freiheit ermöglichen
TanzeFein, langsam und fließend
Führen und Folgen
Vereinigung und Trennung
Die Versöhnung von Machen und Geschehen lassen
Präsenz in der Begegnung mit mir und mit anderen
Raum, Form, Klarheit und Timing
Wurzeln und Flügel in mir selbst wachsen lassen
Wurzeln und Flügel in Verbundenheit mit anderen
Wurzeln und Flügel für mein inneres Kind
Verbundenheit und Freiheit
Wir gehen entspannt miteinander um
Mein Umgang mit Präsenz im Raum
Mein Umgang mit Harmonie und Spannung
Mein Umgang mit Geben und Empfangen
Mein Umgang mit Leichtigkeit und Schwere
Mein Umgang mit Zeit und Dynamik
Meine Gesichter von Mut
Meine Sanftmut und mein Unmut
Meine Gleichmut und mein Wankelmut
Mein Leichtmut und meine Schwermut
Meine Demut und mein Hochmut